• Planung, Umsetzung und Kontrolle nach IE Group Methodik

    IE-Methodik

Mit der bewährten IE-Methodik wird jeder Industriebau zum Wettbewerbsvorteil.

Bei der Planung und Realisierung eines Neubaus, Erweiterungsbaus oder Zwischenbaus beeinflussen sich vielerlei Faktoren wechselseitig. Der damit verbundenen hohen Komplexität begegnen wir mit unserer bewährten IE-Methodik. Diese besteht aus vier klar definierten Phasen und wurde bereits bei über 200 Industriebauprojekten erfolgreich umgesetzt.

Transparenz von der ersten Idee bis zur Fertigstellung.
Transparenz von der ersten Idee bis zur Fertigstellung.

Dank unserer IE-Methodik können wir Ihnen grösstmögliche Transparenz und maximale Kostensicherheit bieten. So sind in dem umfassenden Konzept alle gemeinsam entwickelten Ziele, Leistungen und Meilensteine klar definiert – von der ersten Idee bis hin zur finalen Umsetzung. Dadurch haben Sie unsere Zusammenarbeit von Phase zu Phase jederzeit im Blick.

100%ige Kostensicherheit. Vertraglich garantiert.
100%ige Kostensicherheit. Vertraglich garantiert.

Jedes Industriebauprojekt bringt individuelle und branchenspezifische Anforderungen mit sich. Um ein zuvor entwickeltes Ideal-Layout erfolgreich umsetzen zu können, wird es in vier separate Phasen aufgeteilt. Jede einzelne davon mit eigenem Vertrag. Dadurch können Sie die Ergebnisse jederzeit überprüfen, bei Bedarf fortlaufend nachsteuern und sich zu 100 Prozent auf die vorab kalkulierten Investitionskosten verlassen.

Vertrauensvolles Miteinander auf Augenhöhe.
Vertrauensvolles Miteinander auf Augenhöhe.

Mit unserer transparenten Vorgehensweise und den vertraglich zugesicherten Garantien verfolgen wir vor allem ein Ziel – eine solide Partnerschaft. So ist die Zusammenarbeit mit unseren Kunden durch gegenseitiges Vertrauen und maximale Transparenz geprägt. Zwei Grundpfeiler, die für eine erfolgreiche, budget- und termingerechte Umsetzung jedes einzelnen Industriebauprojekts massgebend sind.

Das 4-Phasen-Modell der IE Group.

In unserer IE-Methodik werden alle für Ihr geplantes Bauvorhaben relevanten Aspekte mit einbezogen – egal ob Neubau, Erweiterungsbau oder Modernisierung. Dadurch können wir Ihre Produktionsprozesse, die technische Gebäudeausstattung und unsere Bauplanung optimal aufeinander abstimmen. Dank der einzelnen Phasen besitzen Sie jederzeit Klarheit zum aktuellen Stand und wissen immer konkret, was auf Sie zukommt – sowohl bei den internen Ressourcen als auch bei den Investitionskosten.

Investitionsidee

  • Vorab analysieren wir vorhandene Betriebsprozesse und Gegebenheiten
  • Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir dann ein Ideal-Layout für Ihr Bauvorhaben
  • Im Anschluss daran prüfen wir unser Gesamtkonzept hinsichtlich der Realisierbarkeit
  • Abschliessend wird ein erster Richtwert für die voraussichtliche Investitionssumme festgelegt

Projektentscheid

  • Wir beginnen mit der konkreten Planung des Neubaus, Zwischenbaus oder Erweiterungsbaus
  • Es folgt die Entwicklung erster Betriebs- und Logistikkonzepte
  • Bereits jetzt lassen sich Ihre Investitionskosten (+/-10 Prozent) garantieren
  • Zu guter Letzt erfolgt die Beauftragung Ihres individuellen Industriebauprojekts

Investitionsentscheid

  • Nun folgt die Detailplanung Ihres Bauvorhabens
  • Wir holen verschiedene Angebote von Partnern ein, um die Investitionssumme zu konkretisieren
  • Ebenso werden alle Optionen bezüglich des gemeinsam entwickelten Ideal-Layouts abgeglichen
  • Abschliessend erteilen Sie die Kostenfreigabe für Ihr geplantes Industriebauprojekt

Ausführungsentscheid

  • Ab sofort wird Ihr Bauprojekt in die Tat umgesetzt
  • Vorab planen und konzipieren wir jeden einzelnen Schritt für dessen Umsetzung
  • Die zuvor berechneten Investitionskosten werden vertraglich festgelegt
  • Nach erfolgreicher Fertigstellung wird der Industriebau termingerecht an Sie übergeben
Nach oben